DJB-Prüfungsprogramm zum 7. Kyu

Bewertung:  / 1
SchwachSuper 
Details

Deutscher Judo-Bund e.V.

Prüfungsprogramm zum 7. Kyu (gelber Gürtel) - Mindestalter: 8. Lebensjahr (Jahrgang)

(Mai 2011)

Falltechnik
(4 Aktionen)
rückwärts seitwärts
(beidseitig)
Judorolle beidseitig vorwärts
mit Liegen-Bleiben oder
Aufstehen
 
Grundform der Wurftechniken
(7 Aktionen)
O-goshi
(beidseitig)
Uki-goshi
(beidseitig)
O-uchi-gari
(beidseitig)
Seoi-otoshi
Grundformen der Bodentechniken
(6 Aktionen)
Kesa-gatame
(beidseitig)
Yoko-shiho-gatame
(beidseitig)
Tate-shiho-gatame Kami-shiho-gatame
Anwendungsaufgabe Stand
(2 Aktionen)
Anwendungsaufgabe
Boden

(7 Aktionen)
  • Je 1 Befreiung aus den 4 Haltegriffen
  • Je 1 Angriff gegen einen in der Bankposition und einen in der Bauchlage befindlichen Uke mit Haltegriff beenden
  • 1 Wechsel von Haltgriff zu Haltegriff unter Ausnutzung der Befreiungsversuche von Uke
Randori
(3-5 Randori á 1 Minute)
  • Bodenrandori beginnen, nachdem Uke nach einem Wurf eine korrekte Falltechnik gemacht hat
DJB-Arbeitsgruppe: R.Pöhler (Ltg.), H.Daxbacher, K.Kessler, U.Klocke, R.Lippmann, R.Mieth, J.Schröder, F.J.Zeiser, SV: M.Staller

Quelle: www.judobund.de

Erläuterungen zum Prüfungsprogramm des 7. Kyu

   

kommende Termine  

Montag 18.08.2014, 13.00 Uhr
JuSoSchu2014
Dienstag 19.08.2014, 13.00 Uhr
JuSoSchu2014
Mittwoch 20.08.2014, 13.00 Uhr
JuSoSchu2014
Donnerstag 21.08.2014, 13.00 Uhr
JuSoSchu2014
Freitag 22.08.2014, 13.00 Uhr
JuSoSchu2014
Samstag 23.08.2014, 13.00 Uhr
JuSoSchu2014
Freitag 10.10.2014, 19.15 Uhr
[HAN] Bezirksfreitag 'Judo-SV mit Manfred Grabinski'
   

Bücher bei Amazon  

   
© ALLROUNDER